Informationen und Inhalte - B.A. Informationswissenschaft als Ergänzungsfach

Das Studienfach Informationswissenschaft kann in verschiedenen B.A. Studiengängen der Philosophischen Fakultät als Ergänzungsfach gewählt werden.

Der 6-semestrige Bachelorstudiengang „Informationswissenschaft“ (Ergänzungsfach) ist nur in Verbindung mit einem Kernfach des BA-Studiums der Philosophischen Fakultät studierbar – er kann mit jedem Kernfach kombiniert werden. Informationswissenschaft untersucht das Suchen und Finden von Wissen sowie Methoden, wie man Wissen in digitalen Systemen suchbar abbilden kann. 

Der Studiengang spricht Internet-begeisterte Studienbewerber/innen an, die Spaß an Suchmaschinen, Social Networks, Online-Werbung oder E-Commerce und – vor allem – Interesse an Programmieren haben. 

Mit dem Aufkommen der Wissensgesellschaft und funktionierenden Informationsmärkten sind die Berufsaussichten für erfolgreiche Absolvent/inn/en derzeit als sehr gut einzuschätzen. 

Ein Highlight ist in diesem Studiengang die Konzeption des „mitforschenden Studierenden“, d.h. Studierende werden in laufende Forschungsaufgaben der Wissenschaftler mit einbezogen. 

Mögliche Kernfächer: 

  • Anglistik und Amerikanistik
  • Germanistik
  • Geschichte
  • Jüdische Studien
  • Kunstgeschichte
  • Modernes Japan
  • Philosophie
  • Romanistik

 

 

 

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktionsteam Institut für Sprache und Information