Zum Inhalt springenZur Suche springen

Linguistik II - Morphologie und Syntax

Allgemeine Sprachwissenschaft

Die Allgemeine Sprachwissenschaft oder Linguistik untersucht die Struktur und den Gebrauch der Sprache. Forschung und Lehre in der Abteilung für Allgemeine Sprachwissenschaft beschäftigen sich mit Sprachlauten (Phonetik und Phonologie), dem Aufbau von Wörtern und Sätzen (Morphologie und Syntax), der Bedeutung von sprachlichen Äußerungen (Semantik und Pragmatik) und den geistigen Vorgängen beim Sprechen und Verstehen (Psycho- und Neurolinguistik)

 

Foto von

Geschäftsführung

Univ.-Prof. Dr. Kilu von Prince
Gebäude: 23.21
Etage/Raum: 04.083
+49 211 81-10717
Homepage

Projekte

DFG-Projekt : Eine korpus-gestützte kontrastive Studie von Tempus, Aspekt, Modalität und Polarität (TAMP) in Austronesischen Sprachen Melanesiens (MelaTAMP)
https://gepris.dfg.de/gepris/projekt/273640553

DFG-Projekt: Funktionsverbgefüge: Familien & Komposition (Light verb constructions: families and composition)
http://jensfleischhauer.com/Projects/Funktionsverbgefuege-Familien-und-Komposition/
 


Aktuelles

Wir sind umgezogen!

Das Institut für Sprache und Information ist umgezogen.
Seit dem 3. September finden Sie uns im Gebäude 23.21 auf der 4. Etage..

Verantwortlichkeit: